Archäologische Touren

15 Tage/ 14 Nächte  

Eine Tour für diejenigen, die Geschichte, Kunst und die Natur lieben!

Die Jahrhunderte alte Geschichte von Usbekistan birgt eine Menge Unerforschtes und Geheimnisvolles. Als "Wiege der Zivilisation" in dieser Region hat sie schon immer die Aufmerksamkeit der Reisenden und Kaufleute, Diplomaten und Eroberer angezogen. Die herausragenden Städte Usbekistans gehören zu den wichtigsten auf den Handelsrouten der Seidenstraße. Und eben diese haben die Entwicklung von Wissenschaft, Kultur, Traditionen ermöglicht. 

Die reiche Geschichte der Region blieb in den architektonisch wertvollen Gebäuden erhalten, diverse Funden konnten in vielen Siedlungen während archäologischer Ausgrabungen gefunden werden. Wissenschaftlern gelang es das Bild der Vergangenheit wieder herzustellen, aber viele Geheimnisse bleiben noch in der Erde verborgen.
Archäologen aus Europa und Japan erforschen weiter Schritt für Schritt die antiken Stätten Usbekistans. Jeder neue Fund mit Elementen der griechischen, indischen und persischen Kulturen regt das Interesse der  Wissenschaftler.

Während dieser Tour werden Sie mit der reichen Geschichte der buddhistischen Komplexe in Termez vertraut gemacht; berühren die alte Geschichte von Sogd des Afrosiab in Samarkand; treffen Archäologen bei Ausgrabungen  und werden mit der Schönheit und Harmonie der orientalischen Architektur konfrontiert!

 


Taschkent-Termez-Shahrisabz-Samarkand-Buchara-Chiwa-Toprak Kala-Ayaz Kala-Taschkent

Tag 1: Ankunft in Taschkent
Ankunft in Taschkent. Abholung vom internationalen Flughafen Taschkent. Transfer zum Hotel und Check-in. Abendessen. Übernachtung im 4*Hotel

Tag 2: Taschkent-Termez
Frühstück im Hotel. Stadtrundfahrt in Taschkent bis zum Nachmittag: Museum der Geschichte der zentralasiatischen Völker; Khazrat Imom Komplex (Barak-Khan Medrese, Kaffal Shash Mausoleum und Juma-Moschee). Transfer zum Flughafen und Flug nach Termez am Nachmittag.Ankunft in Termez und Transfer zum Hotel. Abendessen. Übernachtung im 4*Hotel

Tag 3: Termez
Frühstück im Hotel. Ganztägige Besichtigungen in Termez: Museum für Geschichte und Archäologie (Surkhandarya Gebiet), buddhistischen Komplexe Fayaz-Tepa und Kara-Tepa.Abendessen. Übernachtung im 4*Hotel

Tag 4: Termez
Frühstück im Hotel. Gehen Sie auf Sightseeing in Termez: Djakurgan Minarett, Iskander-Brücke, Ruinen der antiken Stadt Dalverzin-Tepa. Abendessen. Übernachtung im 4*Hotel
 
Tag 5: Termez-Shahrisabz-Samarkand
Frühstück im Hotel. Nach dem Frühstück Transfer nach Samarkand über Shahrisabz (450 km).In Shahrisabz besuchen Sie den Ak-Saray Palast und die Kok-Gumbaz Moschee.Nach dem Ausflug Transfer nach Samarkand. Abendessen. Übernachtung im 3*Hotel
 
Tag 6: Samarkand
Frühstück im Hotel. Ganztägige Stadtrundfahrt in Samarkand: Registan Platz - Hauptplatz der Stadt, das Museum für Geschichte und Archäologie, majestätische Bibi Khanum Moschee, der orientalische Basar, der Shokhi-Zinda Komplex von Mausoleen. Abendessen. Übernachtung im 3*Hotel

Tag 7: Samarkand
Frühstück im Hotel. Gehen Sie auf Sightseeing in Samarkand; Museum der Stadtgründung - "Afrosiab"; das Ulugbek Observatorium, das Gur-Emir Mausoleum. Freizeit am Nachmittag. Abendessen. Übernachtung im 3*Hotel

Tag 8: Samarkand-Buchara
Frühstück im Hotel. Transfer nach Buchara (300 km) in der Frühe. Besuchen Sie das Minarett Babkent und die Rabat Malik Karawanserei auf der Strecke. Ankunft in Buchara - der bedeutendsten Stadt der Großen Seidenstraße. Nach dem Mittagessen Besuch der Chor-Minor Medrese, der Bolo-Khaus Moschee und der Kosh Medrese. Abendessen. Übernachtung im 3*Hotel

Tag 9: Buchara
Frühstück im Hotel. Vor dem Mittagessen Sightseeing Programm: Mausoleum der Samaniden, Chashma Ayub Mausoleum und Ark Festung. Nach dem Mittagessen besuchen Sie den überdachten Basar, Medresen und Moscheen, die entlang der alten Handelsstraße errichtet wurden. Abendessen.Übernachtung im 3*Hotel

Tag 10: Buchara
Frühstück im Hotel. Stadtbesichtigung in Bucharas Vororten bis zum Nachmittag: Sommerresidenz der Emire von Buchara - Sitorai-Mochi-Khosa, der Chor - Bakr Komplex und der Komplex von Bagoutdin Nakshbandi. Freizeit am Nachmittag. Abendessen und Folklore-Show in der Nodir-Divan-Begi Medrese. Übernachtung im 3*Hotel
 
Tag 11: Buchara-Chiwa
Frühstück im Hotel. Transfer nach Chiwa (470 km) in den frühen Morgenstunden. Fast 300 km der Strecke verlaufen durch die Wüste Kyzylkum ("Roter Sand"). Besuchen Sie die Ruinen des Palastes Varakhsha an der Strecke. Lunch-Picknick in der Wüste. Abendessen. Übernachtung im 3*Hotel

Tag 12: Chiwa

Frühstück im Hotel. Sie verbringen den ganzen Tag zu Fuß in Chiwa - einem Museum unter freiem Himmel. Hier sehen Sie die Prachtbauten unterschiedlicher Epochen (vom 11. bis zum Beginn des 20. Jh.): das Kalta Minor Minarett, die Kunja-Ark Festung, der Tosh-Khovli Palast, das Pakhlavan-Machmud Mausoleum, die Mukhammad Rakhim Khan Medrese, die Juma Moschee und usw.Abendessen. Übernachtung im 3*Hotel

Tag 13: Chiwa-Ayaz Kala-Toprak Kala-Chiwa
Nach dem Frühstück Transfer zu den Ruinen der Toprak-Kala Festung, der alten Hauptstadt von Khoresien (115 km) und weiter zur Ruine der Festung Kala Ayaz (30 km). Beide Anlagen liegen auf dem Territorium der Autonomen Republik Karakalpakstan. Transfer nach Chiwa am Nachmittag. Abendessen. Übernachtung im 3*Hotel

Tag 14: Chiwa-Taschkent-Urgench
Frühstück im Hotel. Transfer zum Flughafen in Urgench (30 km). Flug nach Taschkent. Am Nachmittag Zeit zur freien Verfügung oder besuchen Sie das Navoiy Theater für Oper und Ballett. Abendessen. Übernachtung im 4*Hotel

Tag 15: Abreise

Der Tour-Preis wird auf persönlichen Wunsch zugesandt!